Ein Hubarbeitsbühnen-Instandhalter ist eine Person, die die täglichen Reparaturen und vorgeschriebenen Inspektionen der Ausrüstung durchführtFahrbare Arbeitsbühnen, wie Treppenlifte, Scherenlifte und andere, sind Geräte, die der technischen Überwachung unterliegen. Dies bedeutet nicht nur, dass die entsprechenden Genehmigungen für den Betrieb der Systeme vorliegen müssen. Sie beinhaltet auch die Verpflichtung, technische Aufzeichnungen über die Geräte zu führen, regelmäßige Inspektionen durchzuführen und vieles mehr. Reparaturen und Inspektionen an mobilen Arbeitsbühnen dürfen nur von einem Wartungstechniker mit einer von der UDT erteilten Lizenz durchgeführt werden.

Diese Anrechte Diese können Sie erwerben, indem Sie an einem von unserem Zentrum organisierten Kurs teilnehmen und die Prüfung vor der UDT-Kommission ablegen. Das Themenspektrum des Kurses entspricht den Prüfungsanforderungen des Amtes, und dank der Erfahrung und der angemessenen Herangehensweise der Ausbilder können auch Personen ohne Erfahrung die Wartung von Arbeitsbühnen erlernen.

Informationen über den Kurs zur Wartung von mobilen Plattformen

Die Ausbildung umfasst das Erlernen der Instandhaltung von Ausrüstungen der Kategorie der mobilen Arbeitsbühnen. Dazu gehören die beliebten Hubarbeitsbühnen und Scherenbühnen. Für diejenigen, die sich für andere Flurförderzeuge qualifizieren möchten, gibt es ein weiteres Kursangebot - Informationen hier.

Im Rahmen dieser Aktivität werden die Teilnehmer unter anderem Folgendes lernen:

  • Wie Hubarbeitsbühnen und andere mobile Aufzüge gebaut werden und wie sie funktionieren
  • Welches sind die geltenden technischen Überwachungsvorschriften?
  • Welche Verantwortlichkeiten hat der Instandhalter für die Inspektion und Reparatur der Ausrüstung
  • Welche typischen Fehler treten bei mobilen Plattformen auf und wie werden sie behoben?
  • Welche Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften gelten beim Betrieb
  • Verwendung von Handbüchern und technischen Unterlagen
  • Wie man mobile Plattformen pflegt
  • Mechanischer Teil, einschließlich Hydraulik
  • Elektrischer Teil

Neben den Vorlesungen nehmen die Kursteilnehmer auch an praktischen Aktivitäten teil.

Die Ausbildung richtet sich an Erwachsene, die mindestens über eine Grundschulbildung verfügen und bei guter Gesundheit die Prüfung ablegen und die Arbeit ausführen können. Wir setzen keine Erfahrung voraus, aber zertifizierte Praxis in der Bedienung mobiler Plattformen kann die für die Ausbildung benötigte Zeit verkürzen.

Zulassungsprüfung

UDT-Kurs Die Prüfung für den Hubarbeitsbühnen-Wartungstechniker wird von der UDT-Kommission durchgeführt. Die Prüfung findet in den Räumlichkeiten des Zentrums oder am Ort des Unterrichts statt. Die Studierenden müssen sich nicht selbst zur Prüfung anmelden - alle organisatorischen Fragen werden von den Vertretern des Zentrums geregelt.

Die Qualifikationsprüfung besteht aus einem schriftlichen Test und einer mündlichen Prüfung. Nach Bestehen beider Teile stellt das Technische Überwachungsamt dem Wartungstechniker ein Qualifikationszertifikat aus, das 5 Jahre lang gültig ist.

Arbeiten mit einer Wartungslizenz für mobile Plattformen

Mit einem Befähigungsnachweis kann ein Wartungstechniker Reparaturen an mobilen Arbeitsbühnen und vorgeschriebene technische Inspektionen durchführen. Diese Kontrollen werden regelmäßig und auch vor der Freigabe der Geräte durchgeführt. UDT-Gerätebetreuer werden von großen Bau-, Transport- und Renovierungsunternehmen sowie von Vermietern mobiler Arbeitsbühnen beschäftigt. Viele zertifizierte Techniker machen sich auch selbständig und führen Reparaturen und Wartungsarbeiten im Auftrag anderer Unternehmen durch.

Kurs zur Wartung von Absetzmulden - Details

Die Kurse für Personen ohne Erfahrung dauern zwischen 38 und 96 Stunden. Für diejenigen, die bereits mit mobilen Plattformen gearbeitet haben, zum Beispiel als Betreiber, kann die Zeit kürzer sein.

Die Schulungen finden regelmäßig an verschiedenen Orten statt - in Warschau, Krakau, Schlesien und anderen Großstädten. Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Website www.platformaedukacji.pl. Dies ist ein System zur Buchung von Kursplätzen, über das Sie auch Zahlungen vornehmen können.

Wenn Sie individuelle Fragen haben oder eine geschlossene Schulung für Ihr Unternehmen organisieren möchten Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon.

Die Arbeit als Instandhalter für mobile Plattformen erfordert eine UDT-Qualifikation