Sie erwerben eine Qualifikation:
UDT-Genehmigung für die Instandhaltung von mobilen Plattformen

mobile PlattformenERGON-Zentrum für Personalverbesserung lädt Sie ein, sich als Betreuer einer mobilen Plattform einzuschreiben!

Mobile Hebebühnen gehören zu den Flurförderzeugen (UTB), die an vielen Arbeitsplätzen eingesetzt werden. Es handelt sich um Hebezeuge, die für den Transport von Lasten und Personen eingesetzt werden.

Für Wartungsarbeiten an dieser Art von Geräten sind die entsprechenden Anrechte die vom Technischen Überwachungsverein (UDT) vergeben werden.

In unserem ERGON-Zentrum wird ein Kurs für die Wartung von mobilen Plattformen angeboten. Wir bieten Unterricht, der Theorie und Praxis miteinander verbindet und unsere Kunden effektiv auf die UDT-Prüfung vorbereitet.

In den Schulungen werden unter anderem die folgenden Themen behandelt:

  • Allgemeine Informationen über Hubarbeitsbühnen
  • Liste der Qualifikationen, die für die Wartung der Ausrüstung erforderlich sind
  • Unterteilung der Plattformen in verschiedene Kategorien - mobile Plattformen, hängende Plattformen, Mastplattformen
  • Bewertung des technischen Zustands von mobilen Arbeitsbühnen mit Gelenkausleger, mobilen Arbeitsbühnen mit Scherenbühne und fahrzeugmontierten mobilen Arbeitsbühnen
  • Aufgaben des Verantwortlichen für mobile Plattformen
  • Technische Überprüfung der mobilen Plattformen
  • Informationen über Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz und Erste Hilfe

Die Unterrichtszeit für das oben genannte Thema beträgt 48-88 Unterrichtsstunden.

Unser Zentrum kann die Themen des Unterrichts auch individuell an die Bedürfnisse des Kunden anpassen.

Wir laden Sie ein, von unserem Angebot Gebrauch zu machen!